Herzlich willkommen

auf Luthers Spuren im Herzen Deutschlands

Die "Radwege zu Luther" laden Sie ein, sich auf Entdeckungsreise in Luthers Land in Mitteldeutschland zu begeben. Folgen Sie Luthers Spuren und lernen Sie seine Lebensorte, seine Zeit sowie eine herausragende Kulturlandschaft kennen.

​​​​​​​Altenburg, Eisenach, Erfurt, Mansfeld, Schmalkalden, Torgau, Weimar sowie die beiden Lutherstädte Eisleben und Wittenberg beherbergen die bedeutendsten Lutherstätten, in denen Leben und Wirken des Reformators in der unmittelbaren Begegnung mit den originalen Schauplätzen erfahrbar werden.
​​​​​​​

Bildlizenzen: Residenzschloss Altenburg, ©Tourismusverband Altenburger Land; Panoramaweg Eisenach, ©TTG, A. Greiter; Marktplatz Eisleben, © Standortmarketing Mansfeld-Südharz GmbH; Krämerbrücke Erfurt, ©TTG, F. Trykowski; Schloss Mansfeld, ©Standortmarketing Mansfeld-Südharz GmbH; Salzbrücke Schmalkalden, ©Tourist Information Schmalkalden, D. Ketz; Renaissancerathaus Torgau, ©Torgau-Informations-Center; Frauenplan Weimar, ©weimar GmbH, T. Müller; Altstadt Wittenberg, ©WelterbeRegion Anhalt-Dessau-Wittenberg, U. Weigelt

Individuell Reisen

Auf dieser Website finden Sie allerlei Möglichkeiten, auf Luthers Spuren zu radeln. Die Gesamttour beträgt etwa 1000 km Länge, die Sie etappenweise abfahren können. Zur idealen Übersicht werden die jeweiligen Etappen zwischen den Lutherorten einzeln vorgestellt. ​​​​​​​Selbstverständlich kann die Fahrtrichtung sowie Start- und Zielort individuell gewählt und angepasst werden. Nutzen Sie hierfür gerne den Radroutenplaner im Service-Bereich oder die jeweils verlinkten OutdoorActive-Streckenführungen.

​​​​​​​Über die große Tour hinaus haben Sie von jedem der Lutherorte ausgehend die Möglichkeit, sich die umliegende Natur sowie zusätzliche Lutherstätten im Rahmen einer unabhängigen Tagestour anzuschauen.